Neue Möglichkeiten für Seefracht 08.02.2007
Cayena Service hat nun ein eigenes Lager für Seefracht in Deutschland.
Damit können wir Ihnen ab sofort bedeutend günstigere Preise für den Transport gerade bei Kleinmengen anbieten.
In unserem Lager ist die Anlieferung jederzeit möglich und die Grundgebühren gerade für kleinere Sendungen entfallen dadurch.
Jetzt lohnt es sich auch einen Schrank oder eine Couchgarnitur aus Deutschland kommen zu lassen.
Für Anfragen senden Sie bitte eine Mail an: info@cayena.de
Miguel Vargas Maldonado klarer Sieger 29.01.2007
Santo Domingo: Wie erwartet hat Miguel Vargas die Wahl zum Spitzenkandidaten der PRD gegen Milagros Ortiz Bosch gewonnen.
Nach dem 4. Wahlbulletin liegt Vargas bei 80,14% der Stimmen, also ein klarer Sieg.
Milagros Ortiz Bosch hat den Sieg von Miguel Vargas noch gestern offiziell anerkannt.

Miguel Vargas ist ein sehr vermögender Unternehmer, der sehr viel Geld in die Vorwahlen gesteckt hat. Milagros hingegen hat sogar eine Hypothek auf Ihr Privathaus aufgenommen um zumindest einige Plakate aufhängen zu können.

PLD in Miamai für Wiederwahl von Leonel 28.01.2007
Miami: Nun beginnt auch der Wahlkampf in der PLD. In den letzten Tagen gab es mehrere Versammlungen in Miami, Florida.
Die große Mehrheit der PLD-Mitglieder ist für eine Wiederwahl von Leonel Fernandez. Die beiden anderen Bewerber, Danilo und Thomas haben nur sehr geringe Chancen.
Leonel ist der einzige der Bewerber, der eine große Anzahl eigener Anhänger hinter sich weiß. Die beiden anderen Bewerber haben kaum eigene Stimmen und haben Ihre Positionen durch die Partei bekommen.
Voraussichtlich wird also Leonel Fernandez bei den nächsten Präsidentschaftswahlen gegen Miguel Vargas um die Präsidentschaft antreten.
Aristy Castro wiedergewählt 28.01.2007
Die Liga Municipal, ( Vertretung der Bürgermeisterämter und Kommnen) hat gestern mit großer Mehrheit den bisherigen Präsidenten Amable Aristy Castro (aus Higuey) wiedergewählt.
Aristy kam in die Schlagzeilen als ihm die USA sein Diplomatenvisum entzogen und die Einreise in die USA untersagt hatte.
Milagros oder Miguel? 28.01.2007
Heute am Sonntag, dem 28. Januar entscheidet sich wer für die PRD bei den nächsten Präsidentschaftswahlen als Spitzenkandidat ins Rennen geht.
Milagros Ortiz Bosch oder Miguel Vargas.
Insgesamt können etwas mehr als 5 Millionen Bürger im Land Ihre Stimme abgeben, wer Kandidat werden soll.
Nur eingeschriebene Parteimitglieder anderer Parteien sind von den Wahlen ausgeschlossen.
Milagros oder Miguel? 28.01.2007
Huete am Sonntag, dem 28. Januar entscheidet sich wer für die PRD bei den nächsten Präsidentschaftswahlen als Spitzenkandidat ins Rennen geht.
Milagros Ortiz Bosch oder Miguel Vargas.
Insgesamt können etwas mehr als 5 Millionen Bürger im Land Ihre Stimme abgeben, wer Kandidat werden soll.
Nur eingeschriebene Parteimitglieder anderer Parteien sind von den Wahlen ausgeschlossen.
Milagros oder Miguel? 28.01.2007
Huete am Sonntag, dem 28. Januar entscheidet sich wer für die PRD bei den nächsten Präsidentschaftswahlen als Spitzenkandidat ins Rennen geht.
Milagros Ortiz Bosch oder Miguel Vargas.
Iinsgesamt können etwas mehr als 5 Millionen Bürger im Land Ihre Stimme abgeben, wer Kandidat werden soll.
Nur eingeschriebene Parteimitglieder anderer Parteien sind von den Wahlen ausgeschlossen.
Kokain-Kuriere erhalten mehrjährige Haftstrafen 25.01.2007
Frankfurt - Der Prozess gegen eine Bande professioneller Kokainhändler ist am Dienstag vor dem Landgericht mit Haftstrafen zu Ende gegangen. Ein 35 Jahre alter Mann aus der Dominikanischen Republik erhielt mit elf Jahren Haft die höchste Strafe. Laut Urteil organisierte er in zentraler Funktion 13 Kuriertransporte, bei denen Kuriere insgesamt 15 Kilogramm Kokain schluckten und im Körper nach Deutschland brachten.

Ein 35-jähriger Barbetreiber aus Deutschland erhielt sieben Jahre und drei Monate Haft, eine polnische Kurierin (34) sieben Jahre. Die übrigen sechs Angeklagten wurden zu Strafen von einem bis sechseinhalb Jahren verurteilt, je nach Tatbeteiligung. Der mutmaßliche Chef der Bande soll mittlerweile in seiner dominikanischen Heimat einem Gewaltverbrechen zum Opfer gefallen sein.

In dem lange andauernden Prozess hatten die Angeklagten erst gegen Ende gestanden. Bei der Telefonüberwachung eines Rauschgiftkäufers war die Sache 2005 ans Licht gekommen. Mit der höchsten Strafe überstieg die Strafkammer den Antrag der Staatsanwaltschaft noch um zwei Jahre. dpa
Quelle: fr-online.de
Ein Ordner für Herrn Meister (Ocean World)? 25.01.2007
Die Vertreter des Dominikanischen Senates stellten ein Gesuch vor in dem der Besitzer von Ocean World (Ludwig Meister) für seinen Beitrag für das Wohl des Landes geehrt werden und einen Orden verliehen bekommen sollte. Der Gesuch muss mit klarer Mehrheit abgestimmt werden. Das Kongressmitglied Alfonso Cristosomo fasste das Gesuch folgendermassen zusammen:
"Investoren wie Ludwig Meister sind sehr wichtig für die Entwicklung des Tourismuses in unserem Land, vor allem entlang der Nordküste. Herr Meister investierte vier Billionen Pesos in Vergrössern und Renovieren seines Projektes und baute auch einen neuen Jachthafen, ein Hotel mit Restaurant und ein Kasino, das einen Internationalen Ruf und Image bekommen wird. Sein Ocean World Projekt ist eines der Dinge und wird die Attraktivität des Landes für den Tourismus an der Nordküste sicherlich verbessern."
Quelle: www.sosuanachrichten.com
Neue Preise bei Cayena Service 20.01.2007
Sosua: Nachdem die Fluggesellschaften die Preise für Cargo erhöht und zusätzliche Gebühren eingeführt haben und in der Dominikanischen Republik für die Zollabwicklung neue zusätzliche Gebühren erhoben werden, müssen auch wir unsere Preisliste für Luftfracht anpassen. Auf unserer Webseite www.cayena.de finden Sie die neuen, ab jetzt gültigen Preise.

Unseren neuen großen Shop mit vielen und preiswerten Produkten finden sie in der Plaza International in Sosua (Hauptstraße Richtung Cabarete auf der linken Seite bei Ceducomp).

Quelle: www.cayena.de
Aktuelle News - Archivseiten: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 |